.
Musik-Apotheke Logo
Deutsch English



Ihr Warenkorb ist leer.


News / Newsletter

Hier finden Sie Neuigkeiten rund um die Musik-Apotheke.

► Weitere Neuigkeiten finden Sie zusätzlich immer unter "
Neue Produkte" & "Angebote"!

 


Newsletter für den 25.02.2021


NEU: Balsam für Deine Seele - die neue spirituelle Musik | 741 Hertz



















Fühlen Sie sich ausgebrannt und leer?
Oder sehr müde?

Erschöpft?
Frustriert?
Enttäuscht?
Sorgenvoll?
Oder sogar verzweifelt?
Gelangweilt?
Ängstlich angesichts der Zukunft?
Ängstlich und voller Zweifel?
Sehen Sie keinen Ausweg aus Ihrer Situation?

Die Musik "Balsam für Deine Seele" kann dabei unterstützen, wieder Zugang zu einem angenehmen, inneren Zustand zu finden - einem Zustand, der einen erfüllt, einen Zustand, der Frieden erzeugt.

Innerer Frieden bedeutet Freude am Leben zu haben, eine einfache und stille Zufriedenheit, die alles bedingungslos liebt, egal was ist und die über jede materielle Errungenschaft hinausgeht.
Ohne diese innere liebende, mächtige seelische Anwesenheit in einem Sein ohne jegliches Wollen kann man nicht wirklich glücklich sein.
Inneres Glück, ja sogar Glückseligkeit ist unabhängig von allen äußeren Dingen und Zuständen dieser Welt.
Die seelischen Werte sind bei Weitem schöner und lichtvoller als alles andere, was im alltäglichen Leben scheinbar wichtig ist.
Erfüllung und Freude kommt nur aus dem inneren Sein heraus, aus der eigenen Seele.

Wir empfehlen, diese Musik anfangs sogar tonlos abzuspielen, um sich an diese Energie zu gewöhnen.
Musik schwingt und ist da, auch wenn das menschliche Ohr sie nicht direkt hören kann.
Sie ist da und bereinigt ungute Schwingungen, reinigt den Raum, erfüllt die Seele und transformiert nach und nach sachte und unaufdringlich.
Manche Menschen können sich in einem verzweifeltem Zustand einfach nicht auf jedwede Hilfe einlassen oder annehmen.
Tiefe Verzweiflung erzeugt oft eine Art von selbstzerstörerischem Widerstand.
Darum gilt es zuerst, diesen Widerstand auf subtile und feinfühlige Art zu brechen, bis der Leidende offen und bereit ist, Hilfe anzunehmen. Sei es Hilfe in Form von Musik oder tröstenden Worten.

Für jene, denen es ein wenig besser geht, empfehlen wir, die Musik ganz bewusst und so oft man will, anzuhören.
Ganz so, wie es jedem angenehm ist.
Da gibt es keinerlei Vorgaben oder Regeln.
Jeder Mensch ist anders und sollte sich ganz nach seinem eigenen Wohlgefühl mit seiner eigenen Seele beschäftigen.

Mit der Musik „Balsam für Deine Seele“ geschieht ein Transformationsprozess, der jedem einzelnen Menschen sein inneres Licht zum Leuchten und seine Liebesfähigkeit zum Ausdruck bringt.
Dieser Zustand wird ganz allein vom eigenen Herzen und von der eigenen Seele angezogen. Weder Sorgen noch Ängste können einen dann noch erreichen.
Mit dem Öffnen der Seele und des Bewusstseins des Geistes für die Musik-Schwingung des Lichts weitet sich das Herz für die Kraft der Liebe. Darauf kommt es am Ende an, denn alles ist nichts ohne die Liebe. Liebe heilt alles. Dann ist sie Leichtigkeit - die Leichtigkeit der Seele. Mit ihr kann uns in Wahrheit nichts Negatives berühren.

Kein Zwang sollte dabei sein (beim Hören der Musik und dem Gewahrsein der eigenen Seele), keine große Erwartung, sondern einfach nur Hingabe im Jetzt. Das erzeugt ein stilles, liebendes Gefühl.
Es ist diese liebende Hingabe an die eigene Seele mit dem tiefen Vertrauen, dass man nicht verloren oder verlassen ist.



Die Solfeggio Frequenz 741 Hertz steht allgemein für das Erwachen der Seele und Intuition, für das Lösen von Problemen, für Reinigung und für eine Bewusstseinserweiterung.
Der lateinische Name dieser Frequenz lautet „Solive polluti“. „Sol“ ist der 5. Ton auf der entsprechenden Tonleiter und bildet gemeinsam mit der Notensilbe „fa“ die italienische Bezeichnung „Solfeggio“. „Solve polluti“ bedeutet übersetzt so viel wie „Verschmutzungen lösen“, das bezieht sich auf die Wirkung dieser Frequenz 741 Hz, die unsere Zellen von Giftstoffen (Toxinen) oder elekromagnetischen Strahlungen reinigen soll.
Das regelmäßige Hören dieser Solfeggio Frequenz soll zu einem gesünderen Leben verhelfen und Veränderungen im Lebensstil, z.B. im Bereich der Ernährung vorantreiben.
Auch das Lösen von Problemen gehört mit zum Wirkungsbereich der Frequenz 741 Hz.



Zur Hörprobe & mp3-Download
Zur CD
 
 




Newsletter für den 04.01. & 16.02.2021

Meditative Hymne an die Wahrheit, Freiheit & Verbundenheit | 432 Hertz




















Mit dieser Hymne möchten wir die Herzen aller Menschen erreichen.
Wir leben gerade in einer Zeit, in der "teile und herrsche" an der Tagesordnung ist und gegen jedwede Wahrheit, Freiheit oder menschliche Verbundenheit ist.

Diese meditative Hymne verbindet auf einer höheren, geistigen Ebene, die von Herz zu Herz verbinden soll und Dich wissen lässt, dass Du nicht allein bist!

Auf einer Ebene, die alle verbindet und uns klar macht, dass wir alle zusammen stark und unüberwindlich sind.
Einer Ebene, die jede Angst überwindet, das Herz öffnet für eine himmlisch-gottgewollte Freiheit und Menschen-Würde, die im tiefsten und innigstem Gefühl der Liebe ein höheres Wissen, Gewahrsein verankert, und uns Menschen in Wahrheit und Freiheit verbindet.

Eine Musik-Energie für die Menschheitsfamilie, die von Herz zu Herz verbindet, Wahrheit mit der Erkenntnis der wirklichen Freiheit erzeugt und diese somit souverän und mutig leben lässt.

Diese meditative Hymne liegt uns sehr am Herzen und wir wünschen uns, dass sie jedem in dieser unmenschlichen Zeit eine hilfreiche, geistig-seelische Unterstützung sein möge!


Zur Hörprobe & mp3-Download


Zur CD
 



NEU: Ohne Angst SEIN | 432 Hertz

















Ohne Angst SEIN – damit sind unnatürliche Ängste gemeint, die uns auf subtile Art und Weise treffen können.
 
Solcherlei Ängste können krankmachen - krank an Körper, Geist und Seele.
Es können anfangs sehr feine, fast unbemerkte Zweifel und Sorgen sein, die sich im Laufe der Zeit steigern. Es können aber auch gewaltige Ängste (Manipulationen) sein, die uns von außen richtiggehend bestürmen und uns beängstigen.
 
Doch auch jedwede „leise“, ja subtilere Form von Zweifel, Ängstlichkeit, Sorge, Ungerechtigkeit zählen zur Angst, die sich ins Unermessliche steigern kann.
Daraus kann Zorn, Wut, Aggressivität, ja sogar Hass erwachsen – Eigenschaften, die einen letztendlich nur selbst zerstören.
Jede Form von Zorn oder Hass hat eine gewaltige Kraft (Energie) und zerstört bei einem Ausbruch nicht nur das psychische und seelische Wohlbefinden, sondern auch die Zellen im Körper.
 
Sicherlich hat schon jeder einmal die eine oder andere Form von Zorn und Wut erlebt – wie der Körper darauf reagiert.
Egal, ob man selber in Wut gerät oder sie von einem anderen Menschen zugefügt bekommt: Feinfühlige Menschen spüren die Zerstörungskraft direkt bis in die kleinste Zelle. Man zittert, man bekommt Schweißausbrüche, es ist, als würde der gesamte Kreislauf zusammenbrechen. Danach ist man energielos, geschwächt und verwirrt. Nicht mehr bei sich – nicht mehr in seiner Mitte.
 
Wie kann man diese ungewollten und unnatürlichen Ängste bezwingen?
 
Wir haben diese Musik in der 432 Herzt-Frequenz erschaffen, damit man sich energetisch jeden Tag, sooft man möchte, damit aufladen, reinigen und einen gewissen Schutzschild (Energiemantel) um sich, seine Familie, sein Heim und seine Welt bauen kann.
 
Zugleich wäre es positiv, sich bewusst und in Meditation anhand der Musik-Energie innerlich zu reinigen. Man kann sich eine violette Flamme vorstellen, die von innen her das Gemüt, die Seele und den Geist reinigt und alles verzehrt (verbrennt-transformiert), was einem friedlichen und liebevollen Sein entgegenspricht.
 
Nur in der Gegenwart eines gelassenen und friedlichen Gemütes kann man sich vor jeder Form von Angst, Zweifel, Sorgen und allen Ungerechtigkeiten der materiellen Welt (und allem „Dunklen“) schützen.
Wichtig ist, dass man lernt, sich zuerst körperlich völlig zu entspanne und zu entkrampfen.
Dabei geht man von den Füßen langsam in Gedanken hinauf durch die Beine ins Becken, weiter durch den gesamten Bauch hinauf zur Herzgegend bis zum Ende des Kopfes (Kronen-Chakra).
Es lohnt sich, diese Übung zu machen. Wenn sich zuerst der Körper entspannt, kann sich auch das Gemüt, der Geist (das Denken) und die Seele erholen und nach und nach gesunden.
 
Wer möchte, kann auch den Satz Jesu benutzen: „Ich Bin die Auferstehung und das Leben“. Dieser Satz baut die innere Zellstruktur auf. Das Lebensprinzip des Menschen liegt in seinem Polaritäts-Chakra.
Von dort aus kann man die Energie (auch die Musik-Energie) nach oben durch alle andere Chakren und durch das ganze Nervensystem (den ganzen Körper) leiten, bzw. fluten lassen.
Dieser Satz verbindet zugleich auch mit dem höheren Bewusstsein, das außerhalb unserer alltäglichen Wahrnehmung liegt – mit dem göttlichen Energiefeld – dem „Ich Bin der Ich Bin“.
 
Diese Musik kann auch tonlos abgespielt werden, wenn man einen gewissen Schutz und eine gewisse Gelassenheit im Gemüt erhalten möchte. Das kann man Tag und Nacht in einer Wiederholschleife abspielen – sooft man möchte.
Die Energie wird da sein, auch wenn das menschliche Gehör sie nicht wahrnimmt.
 
Wir empfehlen jedoch, diese Musik am Anfang mindestens einmal am Tag bewusst in Ruhe anzuhören. Dabei die Augen schließen, sich bequem hinlegen oder setzen und dafür sorgen, dass für diese Zeit keine Störung möglich sein kann.
Am Ende der Mediation kann man sich vorstellen, wie man von einem riesigen leuchtenden Energiemantel (Ei-Form in hell-leuchtendem Licht) umhüllt wird, der auf vollkommene Weise und auf allen Ebenen des Seins schützt.



Zur Hörprobe & mp3-Download

Zur CD



NEU: Meister-Energie Babaji | 432 Hertz


















Babaji ist ein Meister der geistigen Hierarchie. Ähnlich wie Saint Germain (der sich mehr im westlichen Teil der Erde zeigte) soll er sich immer wieder als Mensch gezeigt haben und zu den verschiedensten Zeiten auf Erden inkarniert haben. Teilweise sind diese Meister (wie Saint Germain und auch Babaji) einfach erschienen und wieder verschwunden.
 
Babaji soll im Laufe von Jahrhunderten immer wieder in der Gegend des Himalaya aufgehalten haben.
Zudem galt er dort als wichtiger Guru und Begründer des Kriya Yoga. Babaji lehrte intensiv ein Leben in Einfachheit. Babaji soll Wundertaten vollbracht haben, die denen des Jesus Christus gleichen.
 
In der jetzigen Zeit fordert Babaji uns auf, uns auf unser Herz und auf die Einfachheit zu besinnen.
Um seine geistige Führung wahrzunehmen braucht sich der Schüler nur ganz auf ihn – seine Energie - einzustellen.
Das Besondere an der Gegenwart des Babaji ist, dass er den Menschen während des Schlafens in ihren Träumen lehrt.
Das wichtigste Wissen übermittelt er direkt durch geistige Übertragung. Typisch für Babaji ist, dass er seine Schüler meist über die Traumebene aufsucht, um dann eine intensive Beziehung aufzubauen.
Unter seiner Führung durchläuft ein Schüler, oft im Turbotempo ungeheure Entwicklungsphasen, die Quantensprüngen gleichen. Obwohl Babaji seine Schüler häufig bis an seine äußersten Grenzen fordert, wird er sie doch nie überfordern, sondern ihnen liebevoll die Unterstützung und Kraft geben, die sie für diese intensiven Lernphasen in ihrem Leben benötigen.
 
Zusammen mit der ständigen Wiederholung des Namen Gottes (Ich Bin der Ich Bin) ist es der direkte Weg zu Gott.
Babaji lehrte vor allem die Einfachheit des Denkens, denn Gottes Schöpfung ist so unglaublich einfach und nur die Menschen machen die einfachsten Dinge so unendlich kompliziert.
 
Deswegen ist die Musik-Energie Babajis so hilfreich – sie verbindet mit seiner kraftvollen, weisen und doch liebevollen Energie.
Man kann diese Musik-Energie auch nachts tonlos in der Wiederholschleife abspielen, um mit ihm in Kontakt zu treten und zugleich seinen Schutz zu erhalten.
Gerade zu diesen Zeiten ist Babaji eine großartige Hilfe, um Ängste, Zweifel und Verwirrung zu transformieren.
Selbstverständlich kann man Babajis Gegenwart auch tagsüber anrufen und ihn um Hilfe und Unterstützung bitten. Sobald man sich mit seiner Energie, bzw. Gegenwart verbunden hat, kann man sofort spüren. Rufen Sie Babaji an. Seine Ich-Bin-Gegenwart wird sie segensreich überfluten.
 

Zur Hörprobe & mp3-Download

Zur CD


 




Newsletter für den 14.01.2021

Mitochondrien: 432 Hertz-Energie | Lebendiges Licht für die Kraftwerke der Zelle



















Alle Energie in uns wird von den Mitochondrien produziert, sie leben in Symbiose mit unseren Zellen und liefern diesen Energie. Darum werden sie auch Kraftwerke unserer Zellen genannt.

Die Mitochondrien produzieren in den Zellen die Energie, den Brennstoff ATP – um ATP zu erzeugen, benötigen die Mitochondrien Sauerstoff, den wir einatmen und der in die Zellen unseres Körpers gelangt, wo er von den Mitochondrien umgesetzt wird, um Energie aus unserer Nahrung umzuwandeln (mehr wissenschaftliche Artikel dazu findet man im Internet).

Die Mitochondrien sind die wahre Licht-Energie-Power, vorhanden in unseren Zellen und erhalten uns, wenn sie normal arbeiten, fit, jung (langsamerer Alterungsprozess) und gesund.
 
Zugleich arbeiten die Mitochondrien mit den Lichtphotonen, bzw. den Elektronen harmonisch miteinander (einfach ausgedrückt).
Die Mitochondrien kann man also auch als biologische Sendeantennen betrachten, die uns mit dem „lebendigen Licht (Gottes, der Schöpfung, dem göttlichen Licht, dem ICH BIN, dem Christus-Lichtkörper, dem Hier und Jetzt im ewigen Sein, etc.) verbinden.
Wir sind tatsächlich Lichtwesen, bestehend aus Lichtelektronen. Die Mitochondrien sind die wahren Energielieferanten in unserem Körper und zugleich die Verbindung zum „Lebendigen Licht“ selbst!
 
Wenn die Mitochondrien nicht mehr richtig arbeiten können – durch Stress, Angriffe, seien es verbale, körperliche oder sonstige Varianten - kann der Energiefluss, bzw. die normale Tätigkeit der Mitochondrien eingeschränkt werden und sie können nicht mehr richtig für uns funktionieren.
Als Beispiel: Würden alle unsere Mitochondrien absterben, könnten auch wir nicht mehr leben.
Zudem hängt die Aktivität der Mitochondrien sehr stark mit unserer Zirbeldrüse zusammen, die ebenfalls viele wichtige Prozesse im Körper reguliert – gleichzeitig auf geistig-seelischer Ebene.
 
Darum ist es wichtig, einem Energiemangel entgegenzuwirken oder die Energie sogar noch zu steigern, falls man sich gesund und fit fühlt.
 
Hierzu gibt es einerseits äußerliche Hilfsmittel (Nahrungsergänzungsmittel wie Q10 (am besten bestehend aus Ubiquinol) und andere Möglichkeiten wie Yoga, etc.
Zugleich ist es aber auch noch wichtig, die aktive und bewusste Steuerung mittels unserer 432 Hertz-Musik anzuwenden, um die Funktion des übergeordneten „Lebendigen Lichts“ aufzunehmen.
 
Es entsteht ein Licht-Energieprozess, der unseren Körper energetisch auflädt, sodass unser Körper ein echtes Wiederaufbereitungssystem für das „Lebendige Licht“ werden kann (Erhöhung unseres Lichtkörpers).
Ist unser leiblicher Körper (unsere Mitochondrien) geschwächt, sind wir auch für negative Einflüsse empfänglicher.
Die Mitochondrien sind unsere wahren Energie-Lieferanten und zugleich bewahren sie uns vor jeglichen negativen Manipulationen.
 
Mit dieser feinschwingenden Musik in der 432 Hertz-Frequenz führt man sich das „Lebendige Licht“ zu, aktiviert, unterstützt, stärkt und heilt zusätzlich auf einer höheren, geistigen Ebene.


Wichtig:
Die Wissenschaft hat es auch schon festgestellt: Unsere Galaxie bewegt sich in eine andere, höhere Schwingungsebene.
Darum ist es wichtig, dass wir mit dieser Änderung mitgehen. Das heißt, die Energie steigt stetig an und wir und die Erde bewegen sich weiterhin in eine uns neue, höhere und unbekannte Schwingung, die wohl viele Änderungen mit sich bringt.
Wir bemerken das zum Beispiel dadurch, dass wir ein anderes Zeitbewusstsein empfinden, oft unerklärlich müde und erschöpft sind, das Gefühl haben, nicht mehr so viel tun zu können wie früher, etc.
Deshalb ist es wichtig, dass wir auch körperlich unsere Schwingung mit erhöhen. Dazu sind die Mitochondrien der wichtigste Faktor, um uns ganzheitlich anzupassen.

 

  Hörprobe & mp3-Download

►  Zur CD




%%% Angebote%%% Angebote%%% Angebote%%% Angebote%%%




Jetzt im Angebot:

CD: Die Botschaft der Liebe

CD: Energetische Stärkung der Zirbeldrüse - passend zum neuen Titel Mitochondrien!


  Weitere Angebote finden Sie hier unter diesem Link.

 



Newsletter für den 31.12.2020


Für das neue Jahr 2021 wünschen wir Ihnen nicht wie üblich nur ganzheitliche Gesundheit, Glück und Erfolg - Wir wünschen Ihnen in dieser ungewöhnlichen Zeit vor allem inneren Frieden und Gelassenheit, denn damit fällt alles andere leichter.
In diesem Sinne Ihnen ein friedliches, neues Jahr und dass es trotz allem Ihre Träume und persönlichen Ziele erfüllen mag!

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und Ihre Träue!
Von Herzen, Ihr Musik-Apotheke-Team!

 



 

Unser kleines Neujahrs-Geschenk für unsere treuen Kunden:

Ein Musikstück zum Downloaden - passend zum neuen Jahr - jetzt zum Superpreis für Euro 5,00 anstatt Euro 15,00 - gültig bis 01.01.2021:



Ich Bin die siegreiche Gegenwartt - 963 Hertz-Musik (mp3)

Dieser Musiktitel beinhaltet die "Ich Bin - Gegenwart" und jene Gegenwart erfüllt jede Zelle mit ihrer göttlichen Kraft und Energie. MIt dieser Energie fühlt man, dass man mehr ist als ein materieller Körper - sie lässt jedes Atom mit elektronischen Licht-Energie "schwingen" und erfüllt uns mit göttlichem Licht.
Das ist unser Geschenk an Sie für das neue Jahr: Laden Sie sich auf mit der Siegreichen Gegenwart Gottes - und begegnen Sie so dem neuen Jahr 2021!

"Ich Bin die siegreiche Gegenwart" ist das Göttliche Liebesfeuer und diese Musik führt sachte und doch kraftvoll ein in diese Energie.















Ich Bin die siegreiche Gegenwart, dieses Liebesfeuer ist rein geistig und hat das "Böse", die Dunkelheit, nicht erschaffen und hat es nie gewollt. Göttliches Liebesfeuer hat nur das Licht erschaffen.
Wenn man es aber ablehnt und ohne dasselbe bleibt, dann ist man in dieser "Finsternis", die das Fehlen des Lichtes bedeutet.
Diese "Wahrheiten" sind immer rein geistig gemeint und oft nicht nur mit dem logischen Denken zu begreifen.


Diese Musik wird das Innerste öffnen und mit Energie erfüllen, um die göttliche Gegenwart, die Liebesenergie, die über jede menschliche Vorstellungskraft hinausgeht, zu erspüren.
Das ist die siegreiche Gegenwart im Göttlichen Liebesfeuer!
 
Verstehen kann man diese siegreiche Gegenwart, indem man sich ganz einfache Gleichnisse ansehen mag:
Ein Vorschlag ist, sich Filme wie die von Stan Laurel & Oliver Hardy oder „Forrest Gump“ mit "anderen Augen" anzusehen.
Sie alle zeigen uns in Bildern, wie man wie ein unschuldiges „Kind“ absichtslos, unvoreingenommen und einfach sein kann, obwohl man von außen durchgehend „angegriffen“ und geschädigt wird.

Sie zeigen uns eine gewisse Unschuld, die zuerst naiv erscheint, die aber in einem festen Glauben an das Gute letztendlich stets gewinnt. Nichts und niemand kann einem Menschen etwas anhaben, der einfach gestrickt ist und an das Gute glaubt.
Solche Menschen gehen mit einer bestimmten Art von Unvoreingenommenheit durch das Leben.
Diese innere Unschuld und Reinheit ist es, die man sich erhalten sollte, zusammen mit unerschütterlichem Gottvertrauen – mit einem einfachen und simplen Vertrauen in das Leben selbst, in das Gute („gut“ und „Gott“ haben vermutlich dieselbe Wortherkunft).

Gerade jetzt passieren unglaubliche Dinge, die uns aufzeigen, dass es zwingend notwendig ist, sich auf die positiven Eigenschaften der Menschheit und der Welt zu besinnen (die Wirklichkeit ist gut – nicht die künstlich erzeugte Welt des Menschen).
Nur diese positiven Eigenschaften vermögen es, unsere Seelen und unser Leben wahrhaftig (seelisch und geistig) zu retten – zum Schutz unserer Seele und unseres Geistes.
Diese Eigenschaften sind unter anderem: Einfachheit, Demut, Mitgefühl, Barmherzigkeit, Liebe, Freude, Sanftheit, Trost, Frieden, Milde, Reinheit, Güte, Wahrheit, Schönheit.
Kann man sich diesen genannten Eigenschaften annähern, so geht eine große Kraft und Stärke davon aus, die uns gegen die derzeitigen Missstände schützen kann.

Auch gegen jede Form von subtiler "Gewalt" von Außen kann diese Musik schützen.


Die 963 Hertz-Frequenz unterstützt diese wundervolle Musik, denn sie ist die Frequenz der göttlichen Gegenwart & Harmonie!


Hier finden Sie die Hörprobe & mp3-Download im Sonderpreis zu Euro 5,00

Hier finden Sie die CD

 




Newsletter für den 20.12.2020

Die Wintersonnenwende beginnt bei uns auf der nördlichen Halbkugel genau um 11.02 Uhr.

Zu diesem Termin möchten wir energetisch passende Titel anbieten, die dieses besondere Ereignis untersützen sollen.

In vielen Prophezeiungen wird von diesem Termin gesprochen.
Er markiert Vielerlei - wie zum Beispiel, dass wir nun entgütlig in das Wassermannzeitalter eintreten, dass die Erde sich in eine höhere Schwingung begeben und dass wir als Menschen nun eine Entscheidung treffen sollten, auf welcher Seite wir alle stehen wollen. Sind wir bei dem Aufstieg in die höhere Dimension dabei oder nicht?
All das und weitere Prophezeiungen wurden uns schon seit langen Zeiten immer wieder gegeben.

Wir möchten deshalb wieder einen kleinen Beitrag leisten und diesen besonderen Tag mit energiereicher Musik unterstützen.

Zum Einen sollte der Mutter-Erde Energie von uns gesendet werden, indem wir uns meditativ mit ihr verbinden.
Das soll den Energielevel anheben und sie unterstützen, so heißt es von Indianern. Darum hierzu ein Titel, der die Energie der Erde symbolisiert und die mit ihr verbindet und sie untestützt. Denn wir leben auf ihr und sind an diesem Wandel beteiligt.

Dann noch ein paar weitere preisgesenkte Titel, die uns bei diesem einmaligen Prozess unterstützen sollen.
Obwohl diese Musik-Energien schon länger bei uns vorrätig sind, haben sie doch eine prophetische Aussage, welche sich unserer Meinung nach immer mehr steigert und realistischer wird.

Jeder dieser Titel zum Mindesbestellpreis von Euro 5,00 - dieses Angebot gilt nur bis einschließlich Montag.



Hier finden Sie die Angebot in der Übersicht:

►  hier unter diesem Link.


 





Newsletter für den 17.12.2020

Unser Adventsangebot - Alle zusammen sind wir stark im Wandel der Zeit!

Ein ganz besonderes Angebot zum 4. Advent als Einstimmung zu Weihnachten, dem Fest der Liebe.

Diese Zeit des Wandels erfordert von uns allen viel Mut, Gelassenheit, Zuversicht, Mitgefühl und vor allem Kraft und lichte Energie, um im MIttelpunkt des eigenen Herzens bleiben zu können.

Wir möchten ein ausgewähltes mp3-Musikstück für unseren Mindesbestellpreis von Euro 5,00 anbieten, mit dem man sich austarieren und in eine himmlische Stimmung bringen kann.

Wenn sich viele Menschen zur Zeit auf der Erde mit solch einer Energie verbinden, die uns alle im Herzen vereint, so kann man viel bewirken. Jeder Mensch, der innerlich Frieden aussendet, Liebe und wahre Herzlichkeit, der trägt dazu bei, dass sich im Massenbewusstsein (im Kollektiv) etwas Positives tun kann. So soll dieser Musiktitel am Sonntag einstimmen auf den Himmel im Herzen.

Senden auch Sie mithilfe der Musik-Energie himmlische Energie in unsere Erdenatmosphäre und an alle Lebenwesen.

Das Angebot gilt nur für kurze Zeit: Vom 17.12. - einschließlich 18.12.2020




Den Himmel im Herzen - 432 Hertz-Musik
















Als mp3 für nur Euro 5,00 anstatt 15,00


Dieses Musikstück ist für all jene, die Trost und liebende Zuwendung suchen. Egal, womit man auch zu kämpfen hat, spürt doch jeder Suchende, dass es mehr gibt zwischen Himmel und Erde!

Öffnet man ernsthaft sein Herz für den Himmel und seinen unsichtbaren „Scharen“ und Helfern, so kann man das spüren und erfahren.
Man spürt eine mächtige, himmlische Kraft, die über jedes menschliche Verständnisvermögen hinausgeht.
Die Herausforderung liegt darin, dass man dabei bleibt, wenn man diese himmlische Kraft in sich einmal gespürt hat. Sich nicht mehr ablenken lässt von „dieser Welt“.

Diese mächtige, hohe Kraft ist die Erfahrung der „göttlichen Liebe“, welche kaum mit der menschlichen zu vergleichen ist. Das Wort Liebe ist von uns Menschen zu sehr missbraucht worden, um das ausdrücken zu können, was sie wirklich ist. Aber der wahrhaftig Suchende wird die tiefe Sehnsucht nach dieser göttlichen Liebe spüren! (...) mehr hier:


Hier finden Sie die CD

  Die Hörprobe & mp3-Download im Angebot finden Sie hier


 




Newsletter für den 20.11.2020


Der Baum der Erkenntnis des Guten und Bösen | 432 Hertz-Musik



 














Die Symbolik vom "Baum der Erkenntnis von Gut und Böse" in Musik umgesetzt, lässt innerlich zutiefst erkennen, dass die Bedeutung zunächst spirituell/geistig ist.

An sich ist nichts, was unter Gottes Schöpfung fällt, gut oder böse, das Denken macht es erst dazu (nach einem Zitat von Shakespeare).
Wer innerhalb von Gottes Schöpfung Gutes und Böses zu sehen beginnt, fällt aus der Einheit, trennt sich von Gott und erschafft damit erst das sogenannte "Böse" / die Dunkelheit (die keine göttliche Schöpfung ist). Gott gab uns den freien Willen, das zu tun, doch es liegt ganz bei uns, ob wir es machen.
 
Wenn das geschieht, gilt hier wie bei vielen anderen Symboliken, dass der Mensch selbst jeden Augenblick durch seinen freien Willen entscheiden darf, welche Seite er wählt. Er kann jederzeit das Gute wählen und zurück in die Einheit finden.

Es gibt vielerlei „Versuchungen“ im Laufe des Lebens, an denen wir aber auch reifen können und so immer wieder die Chance erhalten, uns zu korrigieren.
Doch letztendlich wird jeder erkennen, dass Licht die Dunkelheit auflöst. Ein kleiner Lichtfunke genügt, um Dunkelheit zu vertreiben.
Dunkelheit dagegen kann das Licht nicht verdrängen.
 
Der Baum der Erkenntnis hat zwei Seiten, die man in sich bzw. in seinen Handlungen finden kann, daraufhin wählen und ausgleichen darf, indem man sich ganz bewusst dem Licht zuwendet.

Die 432 Hertz-Musik ermöglicht tief gehende spirituelle und geistig-seelische Erkenntnisse, welche noch Unausgewogenes im Innersten ins Licht holen und transformieren.



Hier finden Sie die Hörprobe & mp3-Download

 



Newsletter für den 20.10.2020

NEU: Die Magische Gegenwart im Mittelpunkt des Kreuzfeldes

















Das symbolische Kreuz gleicht einer Balkenwaage, die senkrechte Linie verbindet die materielle Welt mit dem hohen spirituellen Geistfeld.
Die waagrechte Linie ist die der linearen Ebene (Zeit und Raum) und entspricht somit der polaren Welt, in der wir leben.

In der Mitte dieser beiden Linien, an jenem Punkt, wo sich die beiden Linien kreuzen, ist der Mittelpunkt, den wir als Menschen finden sollten, um ausgewogen, ganzheitlich, gesund und mit den höheren Ebenen leben zu können.

Darum ist es wichtig, sich auch geistig in die goldene „Mitte“ des Kreuzfeldes zu begeben, denn nur dort hat man eine ständige Anbindung an das göttliche Geistfeld (Akashafeld), was bedeutet, dass man dauerhaft mit Gott, allen Menschen, den Tieren und der Natur (Mutter Erde) verbunden bleibt.
 
Im Mittelpunkt des Kreuzfeldes zu sein, bedeutet, dass man gewissermaßen magische Momente erleben kann, die an außergewöhnliche Talente erinnern.
Diese magischen Talente erscheinen geradezu als Wunder, wenn es einem Menschen möglich ist, sich im Mittelpunkt des eigenen inneren Kreuzfeldes zu halten.

Denn ist man in dieser „Mitte“, so steht die Waage tatsächlich waagrecht, ist ausgeglichen und in einer harmonischen Seins-Ebene (Jetzt-Zustand - Ich Bin-Zustand) und der Mensch ist tatsächlich – und erst dann – ein individueller Schöpfer, dem nichts mehr unmöglich scheint!
Wunder können tatsächlich geschehen! Es ergeben sich gewünschte Wandlungen auf allen Ebenen, die ohne große Anstrengung wie von allein auf einen zukommen.
 
Aus dieser Gegenwart heraus, in jenem „Seins-Zustand“ im Mittelpunkt des Kreuzfeldes kann man bewusst in eine Art von Zwiegespräch mit dem göttlichen Geistfeld treten.
Es kann ganz einfach und ohne große Zeremonien oder komplizierte Worte wie Gebete oder ähnliches kommuniziert werden.
Es ist in diesem „Feld“ kein „Verstecken, Verstellen“ mehr nötig, da all unsere Gedanken und Gefühle sowieso in jener Schwingung für das göttliche Geistfeld sichtbar sind.
Also ist es angebracht, sich voller Vertrauen (das ist wichtig!) in dieses magische Feld zu begeben und die gewohnte, menschliche Art des sich „Versteckens“ endlich und endgültig loszulassen. Dort gibt es keine Gefahr, es ist keinerlei Ängstlichkeit oder Furcht nötig und somit kann man einfach nur man selbst sein und sich dieser Gegenwart (das göttliche Geistfeld) in der Art anvertrauen, wie man eben ist.

Die derzeitige Situation auf Erden zeigt deutlich an, dass wir Menschen wirklich etwas ändern müssen.
Auch die Erde (siehe Kreuzfeldplanet Erde) selber befindet sich in dieser Situation und ist derzeit dabei, sich auszutarieren in eine feinere „Sphäre“ (5. Dimension). Da die Auswirkungen (Magnetfeldänderungen, Wetteränderungen, höhere Einstrahlungen auf unseren Planeten durch magnetische & spirituelle neue Einflüsse) für uns Menschen immer mehr spürbar werden, sollte man sich diesen "irdischen" Änderungen angleichen und sich ebenfalls den neuen Schwingungen der Erde anpassen.
Hiermit ist ein Weg aufgezeigt, wie das zu bewerkstelligen ist.
 
Es ist zurzeit wortwörtlich eine Gratwanderung, die wir erleben. Es ist an der Zeit, sich dessen vollkommen bewusst zu werden und sich in dieses das göttliche Geistfeld zu begeben, um auch die derzeitigen emotionsgeladenen und auf tiefe Angst beruhenden Ereignisse geistig, seelisch und körperlich gesund zu überstehen.
 
Die Musik unterstützt dabei, diese überlebenswichtige Mitte in sich selber zu finden.

„Wie oben so unten, wie innen so außen“ – der Weg führt nicht daran vorbei, zuerst durch das eigene, innere Verstehen zu einem harmonischen Anwenden (Leben & Tun) zu finden.

Die Musik unterstützt dabei, die Mitte der Waage in sich und somit auch im materiellen Leben auf der Erde zu finden und mit ihr in Harmonie und Einklang zu leben und ihrem spirituellen Weg zu folgen - ohne sich als Individuum einerseits zu sehr zu erhöhen oder das Gegenteil zu leben. Es ist ein ausgewogenes, inneres SEIN.
 
Befreiung von Scheinwerten und systemorientierten (selbst/zerstörerischen) falschen Werten ist jetzt angesagt.
 
Mit dieser Musik und ihrer Frequenz pendelt man sich ein in ein ruhiges, harmonisches, höchst spirituelles Sein, das individuell sein darf (ohne Dogmen und systemorientieren Regeln) und sein göttliches schöpferisches Potential leben darf und soll.
Man tritt ohne große Mühe ein in die magische Gegenwart im Mittelpunkt des Kreuzfeldes (das göttliche Geistfeld) ein und erlebt tatsächlich im tiefsten Vertrauen die wahre Magie um die Leichtigkeit des Seins – so, wie es ursprünglich sein sollte.
 
Die 963 Hertz-Frequenz unterstützt diese wundervolle Musik, denn sie ist die Frequenz der göttlichen Gegenwart & Harmonie, welche im Mittelpunkt des Kreuzfeldes zu finden ist!


► Hier geht`s zur CD
► Hörprobe & mp3



Aus unserem letzten Newsletter - jetzt alle diese CDs im Angebot!


Zur "Jetzt-Zeit" ein aktuelles Thema - wichtiger denn je!

 

CD Kreuzfeldplanet Erde | 741 Hertz


















Was ist ein Kreuzfeldplanet und warum wird unsere Erde als ein solcher bezeichnet?

Das symbolische Kreuz gleicht einer Balkenwaage, die senkrechte Linie verbindet die materielle Welt mit dem hohen spirituellen Geistfeld.
Die waagrechte Linie ist die der linearen Ebene (Zeit und Raum) und entspricht somit der polaren Welt, in der wir leben.

In der Mitte dieser beiden Linien, an jenem Punkt, wo sich die beiden Linien kreuzen, ist der Mittelpunkt, den wir als Menschen finden sollten, um ausgewogen, ganzheitlich, gesund und mit den höheren Ebenen leben zu können.

.. mehr dazu hier:

CD Kreuzfeldplanet Erde
mp3 und Hörprobe finden Sie hier


 

♦♦♦

 

CD Kreuzfeldplanet Erde | Schutzfrequenz gegen archontische Einflüsse - 963 Hertz

 
















Diese Musikfrequenz in 963 Hertz basiert auf der Schwingung der göttlichen Harmonie, was in Bezug auf archontische Einflüsse notwendig ist.
Archontische Einflüsse sind stets äußerst negativ, sie werden auch jeweils personifiziert und als „Archonten“ (Asuras, Flyer – dieser Begriff Flyer oder Flieger stammt von den Yakqui-Indianern ab) bezeichnet.
Der Begriff „Archonten“ stammt aus alten gnostischen Schriften (siehe Pistis Sophia), in der sie genauestens beschrieben werden. Infos finden sich zahlreich im Internet, wenn man mehr darüber erfahren möchte.

(...) weiterlesen unter diesen Links:


CD Kreuzfeldplanet Erde - Schutz gegen archontische Einflüsse - jetzt im Angebot
Mp3 & Hörprobe - Download finden Sie hier


 

♦♦♦



CD: Kreuz- & Spiegelfeld Planet Erde - 417 Hertz

 

















Hat man sich in der Mitte des Kreuzfeldes eingependelt (siehe Beschreibung Kreuzfeldplanet Erde), so kann man somit in seiner Mitte bleiben/leben, sich ausgewogen zwischen „Himmel und Erde“ bzw. Horizontaler und Vertikaler Linie „schwingen“, bewegen.
Das alles auf geistig-seelisch und körperlicher Ebene.

Da wir Menschen jedoch auf einem Planeten leben, der polar geordnet ist, bleibt uns eine ständige Wahlfreiheit, die uns unzählige Möglichkeiten des Erlebens schenkt. Betrachtet man diese Wahlfreiheit als Geschenk und erkennt, dass sie uns, egal, wie wir uns auch immer entscheiden, innerlich spirituell wachsen lässt, so ist das grundsätzlich erst einmal positiv.

Kreuz- & Spiegelfeld Planet Erde - 417 Hertz - jetzt im Angebot!
Mp3 & Hörprobe - Download finden Sie hier


 

♦♦♦



CD: Läuterungsplanet Erde - 852 Hertz

















Geht man davon aus, dass der Planet Erde eine "Schule" für materiell inkarnierte Seelen/ Geistwesen ist, so steht ein tiefer Sinn dahinter.
Dieser Sinn, der eine superlative, geistige Intelligenz in der gesamten Schöpfung voraussetzt, beinhaltet eine Charakterschulung, dessen sich jedes einzeln inkarnierte Wesen bewusstwerden sollte.


 (...) weiterlesen hier:

Läuterungsplanet Erde - 417 Hertz - jetzt im Angebot!
Mp3 & Hörprobe - Download finden Sie hier

Zurück
Musik-Apotheke © 2021         Zur mobilen Website