.
Musik-Apotheke Logo
Deutsch English



Ihr Warenkorb ist leer.


Das Souveräne Integral - 963 Hertz (mp3)

Das Höchste, das ICH BIN, das innere, mächtige Souverän, das Liebesprinzip des Allvaters, des Schöpfers von allem, was ist, ist das Ziel jeder Seele und ist bei vollkommener Anerkennung ohne Wenn und Aber integriert – Das Souveräne Integral.

Gerade jetzt spürt man immer mehr ein inneres Verlangen, eine tiefe Sehnsucht gegenüber kalten und unmenschlichen Zuständen auf unserer Welt (siehe Kreuzfeldplanet Erde). Sei es politisch, wissenschaftlich, ökonomisch, philosophisch oder sogar von Seiten der Religionen – man wird als einzelner Mensch kaum beachtet oder gar geschätzt.
Ein eigenständig denkendes, sich selbst bewusstes Individuum wird nicht mehr geschätzt, sogar nicht mehr gewollt.
Wir alle sind einem enormen Wandel unterworfen und umso mehr ist es nun wirklich notwendig, sich dessen durchgehend bewusst zu sein.

Es ist fast schon ein Muss, sich in jedem Augenblick, dem gegenwärtigen Moment ständig seiner Selbst gewahr zu bleiben, indem man erkennt, dass man Teil einer rein positiven und lichten Kraft ist. Diese positive Kraft ist die Schöpferkraft (Gottvater), deren Attribute reine Liebe, Barmherzigkeit, Güte und Weisheit sind, welche über dem menschlichen und somit endlichen Begreifen steht.

Darum ist es nun überaus angesagt, wieder dem „Schöpfervater“ tiefstes Vertrauen entgegenzubringen, auch wenn es sich in unserer Zeit altmodisch anhören mag. Und Vertrauen heißt hierbei, dem Willen des Vaters zu verstehen und sich ihm anvertrauen.
Denn wie könnte dieser Wille weniger sein als unserer, welcher oft unzureichend ist gegenüber dem des Vaters des Universums. Unser Vertrauen wurde in der Vergangenheit durch all die oben genannten verstandeskalten Institutionen missbraucht und somit sind auch gewisse Worte wie Gott oder Vater (so nannte Jesus Christus Gott) kaum noch öffentlich auszusprechen oder zu denken, geschweige denn als wahr und wirklich gut anzunehmen.


In den Nag Hammadi Schriften im Thomasevangelium beantwortete Jesus Christus auf eine Frage seiner Jünger, was er denn eigentlich meine, wenn er sagt, wir sollen sein wie die Kinder? Das würde anderen Aussagen von ihm widersprechen.
Jesus Christus erwiderte, dass sie nicht alles so wörtlich nehmen sollten und er meinte damit, dass es hier um die Beziehung gehe, um die Beziehung wie zwischen einem Kind und einem liebenden Vater.
Der liebende Vater gibt und tut alles für seine Kinder, genauso und noch viel mehr wie ein liebender, menschlicher Vater alles für seine Kinder tun würde.

Soviel zum Willen des Vaters des Universums und dem Urvertrauen, dem Glauben an ihn. Gottvater ist reine Liebe, er versteht und sieht gar nicht unsere niederen Beweggründe und negativen Seiten, er blickt darüber hinweg. So ist es also gerade jetzt, in unserer Zeit noch viel dringlicher, diese Aspekte zu verstehen, zu integrieren und souverän zu leben.

Des Vaters Gegenwart ist rein liebend, immerwährend und ewig. Und unsere Musik unterstützt dies sehr gut, weil sie sehr tief geht und das Gefühl der unendlichen Liebe und des Selbst im Innersten, den souveränen Integral, den Teil des Vaters, der in uns schlummert und vollkommen bewusst wahrgenommen werden will, schnell und auf einfache Weise (wieder)erleben lässt.
Liebe ist dynamisch, kraftvoll, sie ist lebendig, frei, begeisternd, sie kann nie eingefangen werden und immer in Bewegung.
Das Universum ist erschaffen als ein Kreislauf der Liebe.
Der große Kreislauf der Liebe geht vom Schöpfer zu seinen Kindern und von da zum Höchsten, was auch als das ICH BIN erkannt wird, das des Souveränen Integrals entspricht.

Wir alle befinden uns in einem Prozess des geistigen Aufstiegs zum Höchsten, des Vaters, dessen Anteil in uns das Souveräne Integral, das ICH BIN ist, das zugleich tief im Inneren jedes Wesens wohnt und nur noch gelebt/geliebt und (an)erkannt werden sollte.

Um diese Zeiten jetzt in ihrer Qualität zu bewältigen, wäre es angebracht, sich selbst souverän zum Vater zu bekennen, ihn in sich selbst integriert (Integral) zu erkennen und vom materiellen Sein hin zum Geistigen zu wenden.
Nichts ist jetzt wichtiger als das.
Es ist zugleich eine Art von Wahrnehmung, die aufzeigt, dass Frieden und Harmonie im Inneren vorherrschen muss, um nicht dem Chaos zu verfallen.

Zurzeit findet ein Erwachen statt, das man auch ein Erwachen des mächtigen integralen Souveräns nennen kann.
Dieses Erwachen als mächtiges Souverän zeugt von einer liebenden und „himmlisch“ majestätischen Gegenwart (ICH BIN) der sich nun entwickelnden Seelen im Aufstieg ins Universum hin zum Höchsten Sein.


► Diese kräftige, dynamische Musik in 963 Hertz endet in einem fulminanten Finale.

► Unter anderem können wir die Persönliche Seelenmusik sehr empfehlen, wenn es um das eigene Selbst, dem Ich Bin, dem Souveränen Integral, dem Erwachen in dieser Zeit geht.
Aber nicht nur in Bezug auf das geistig-seelische Erwachen, sondern auch zugleich zum Schutz des eigenen „Aura-Feldes“, das jederzeit angreifbar ist.
Die eigene persönliche Seelenmusik hat Wirkung für das ganze Leben, denn sie symbolisiert die eigene Seelenqualität und lässt den Einzelnen in seiner eigenen göttlichen Ich Bin-Gegenwart vollkommen und rein – ohne äußere Störungen – eins, souverän integriert sein.
Die Persönliche Seelenmusik ist individuell für die jeweilige „Seele“ komponiert und ist gerade jetzt von größtem Wert und unbezahlbar.
Mehr dazu findet man unter diesem LINK
 
Bedeutung der Solfeggio Frequenz in 963 Hz – Die Frequenz der göttlichen Harmonie und Erwachen des perfekten Zustands.
Die Frequenz 963 Hz ist die Frequenz der göttlichen Harmonie, die in jedem System seinen ursprünglichen, perfekten Zustand erweckt. Die später hinzugekommene Frequenz steht für die Wiedergeburt des Gottmenschen und dem Verlassen der unteren Ebene der Materie. Sie stellt eine Verbindung zwischen Mensch, Geist und nichtschwingenden Energien der geistigen Welt her, um die wahre Natur und Einheit zu erleben. Das Hören dieser Frequenz fördert außerdem das Gemeinschafts- und Zugehörigkeitsgefühl.


►  Zur CD

© Text Petra Meier
© Cover Design: Petra Meier
Das Geistige Eigentum & das Urheberrecht betrifft Musik,Texte, Titel, Videos und Bilder.
Unsere Musik (© von Joseph M. Clearwater) und oben genannte Werke sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur für private Zwecke genutzt werden.


 

Demo:    
Sie möchten unsere Musik gewerblich/kommerziell nutzen ?
Mehr dazu unter: Lizenzen
Musik-Apotheke © 2019         Zur mobilen Website